Kids on Ice

Unter dem Motto „Kids on Ice“ lud der Kinderschutzbund am Freitag, 27. Dezember und am Donnerstag, 2. Januar, Kinder zum Eislaufen ein.  Das Angebot richtete sich an alle Kinder die Spaß am Eislaufen haben.
Auf der rund 400 Quadratmeter großen Eisbahn auf dem St.-Georg-Platz konnten sich die Kinder dann so richtig austoben. Der Kinderschutzbund übernahm an beiden Tagen die Kosten für den Eintritt und das Ausleihen der Schlittschuhe.